© 2018 Felix Neumann

IMPRESSUM

Verantwortlich für den Inhalt der Seiten, Anbieter und Ansprechpartner nach §6 TDG / MDStV

Felix Neumann

Schönhauser Allee 168a 

10435 Berlin

HAFTUNGSHINWEIS

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen ich keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. 

Felix Neumann
Schönhauser Allee 168a

10435 Berlin

Germany

T: +49 30 40 50 59 75
F: +49 30 89 37 11 04

M +49 177 86 77 437

mail@felixneumann.com

company

LEGRAIN Productions

 

2005 gründet er mit Lenn Kudrjawizki die  Showproduktionsfirma LEGRAIN Productions

und über die Jahre entstehen Filmmusiken für die Kurzfilme 

sowie Live-Entertainment-Produktionen für LEA, Nachhaltigkeitspreis,

Famab, DaimlerChrysler, Porsche, DHL, Mondi, BMW, Marco Polo u.v.a.

FELIX NEUMANN

deutsch

BIOGRAFIE

Felix Neumann wurde 1975 in Berlin als Sohn der Sängerin Angelika Andres und des Regisseurs Volkmar Neumann geboren.  Vom musikalischen Umfeld seiner Mutter geprägt, begann er im Alter von 7 Jahren mit einer Ausbildung am Klavier und am Schlagzeug.

 

Nach dem Studium an der Hochschule für Musik „Hanns Eisler“ in Berlin startete seine musikalische Karriere als Sänger/ Arrangeur in der sehr erfolgreichen A-cappella-Band „Total Vocal“.  Zahlreiche Auftritte in Deutschland und Europa und ein Plattenvertrag mit BMG verhalfen der Band zu 4 Longplayern und Felix zu seinen ersten Produktionserfahrungen. In dieser Zeit war der klassisch sowie popmusikalisch geprägte Musiker und Sänger auch Teil in Produktionen von Mister Toms, Francesco Wilking, Funky Potato Club, Rhythm Monks, Stefan Jürgens und den Labels Sony Music und Universal Music.

 

Als Musikproduzent und Music Director schuf er bisher über 200 Orchesterarrangements und erstellte über 1000 Songproduktionen. Er arbeitete erfolgreich mit internationalen Stars wie Ute Lemper, Marlon Roudette, Jimmy Somerville, Nik Kershaw, Andrew Roachford, Westbam, Schiller, Howard Jones und dem Gewandhausorchester zusammen, ist Mitbegründer des Berlin Show Orchestra und produziert Misses Toms, Angelstrings, Mokkasin, Funky Potato Club, Dum Tak Revolution u. a.

 

Unter seinem Synonym Mokkasin erstellt er elektronische Produktionen und Remixe für Black Eyed Peas, Monosurround, Caracho u. a.

Als Coach und Dozent arbeitet er in der musikalischen Nachwuchsförderung.

EPK